Basic Tutorials part 2

Im zweiten Teil unserer Tutorial Serie knüpfen wir an die ersten Grundlagen an und zeigen Euch neue Tricks mit denen Ihr an vorher gelerntes anknüpfen könnt. Falls Ihr also in den Grundlagen noch nicht sicher seid,m empfehlen wir Euch nochmal die ersten drei Basic Tutorials anzuschauen. Tricks wie spiken (Kugel auf der Spitze fangen) und der Lighhouse sollten sicher sein. Habt Ihr die drauf, gehts an coole aufbauenede Tricks wie Earth Turn und Lighthouse.Viel Spaß!

Earth Turn

Der erste neue Trick den wir Euch hier zeigen ist der Earth turn. Den Earth Turn kann man immer gut zwischendruch bringen, wenn die Kugel auf der Spitze gelandet ist, und man einfach noch einen draufsetzen will.

 

Lighthouse Flip

Das Gegenteil vom spiken ist, der Leuchtturm oder auch Lighthouse genannt. Hierbei wird die Kugel statt des Kens (Handstück) in der Hand gehalten und man balanciert Ken auf der Kugel. Hast Du den Lighthouse sicher drauf, kannst Du Dich jetzt an den Lighthouse Flip wagen. Hierbei lässt Du Dein Ken einen Flip machen und fängst es anschliessend wieder auf der Kugel und balancierst es aus. Peter zeigt Dir im folgenden Tutorial worauf hierbei zu achten ist und gibt ein paar gute Tips für die richtige Technik.

 

 

Gunslinger

Der Gunslinger ist ein Special den man immer easy zwischendurch einbringen kann. Er erinnert ein wenig an Lucky Luke, wenn er seine Pistole aus den Halfter zieht und Sie am Finger rotieren lässt. Wenn Ihr den Gunslinger locker aus der Hüfte raushaut, sieht das immer cool aus und ist ein spaßiger Move zwischendurch. Henri machts vor.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.